CyberMax8000+ STEREO- und RDS-Prozessor

 3,49 389,99

Auf Lager
Artikelnummer: 114x Oversampling-DSP Kategorien: , , ,
 329,99

Auf Lager

 389,99

Auf Lager

 69,99

Auf Lager

 239,99

Auf Lager

 19,99

Auf Lager

 3,99 7,99

Die angezeigten Preise sind ohne Mehrwertsteuer (nur in der EU bezahlt)

Beschreibung

DSP-Stereo und RDS-Encoder mit LCD-Display – neue RDS-Funktionen

Der CyberMax8000+ DSP/RDS-Stereo-Encoder bietet eine hervorragende Stereotrennung mit 114-fachem Oversampling, RDS und DSP. Basierend auf unserem neuesten SE8000 DSP+ mit integriertem Kompressor, Limiter, symmetrischen Eingängen, scharfem 19-kHz-Stereoträger-Kerbfilter, Vorverzerrung, LC-Eingangsfiltern und ESD-geschützten Eingängen, die alle dazu beitragen, den besten Klang herauszuholen. Perfekt für einen anspruchsvollen, aber kostenbewussten Sender. Der Prozessor der CyberMax8000+-Serie bietet Ihnen außerdem einfachen Zugriff auf eine Vielzahl von RDS-Parametern. Funktionen wie schnelles PS-Scrollen, RT, PTY, CT, AF, ECC, EON-Unterstützung, DSP-Filter und andere machen diesen Encoder zu einem echten Schnäppchen. Dies ist Ihr perfekter Einstieg in die Welt des RDS und bietet hervorragende Stereotrennung und Sound!

Wie sind CyberMax8000DSP+ besser als CyberMax5000DSP+?
– Viel viel bessere Stereotrennung durch 114-faches Oversampling
– Integrierte USB-Audioschnittstelle
– Von außen zugänglicher Bordkanten-Pegeltrimmer MPX
– Zusätzliche Tiefpassfilter und Limiter
– Integrierter HF/LC-Filter und ESD-Schutz
– Audioeingänge haben eine ausgezeichnete Störfestigkeit
– Fernbedienung für DSP-Funktionen vom PC jetzt über USB/RS232 unterstützt
– Integriertes IO-Board unterstützt jetzt auch Ethernet (erfordert Ethernet-Modul)
– Neues RDS-Modul mit viel besserer RTC-Uhr mit besserer Standby-Batterie

Technische Spezifikationen:
– Audioantwort: 10Hz-15KHz, DSP- oder LC-gefiltert (gemäß CCIR-Standards)
– DSP: 24-Bit-Digitalsignalprozessor, Analog: LC-Filter
– 19-kHz-Kerbfilter, >-60 dB typ
– Präzise Vorverzerrung, 50 uS, 75 uS oder keine
– Audio-Eingangsimpedanz: 10 kOhm, symmetrisch oder unsymmetrisch
– Audioeingangspegel: 0 dB
– Verzerrung: <0,11 TP2T
– S/N-Verhältnis: >90 dB
– Trennung: >60 dB typ. (viel mehr als typische Funkempfänger auflösen können)
– Pilotfrequenz: 19 KHz, 114-fach überabgetastetes MPX
– Ausgangsimpedanz: 75 Ohm
– Strombedarf: 12-15 VDC / 200 mA
– Leiterplattengröße: 100 x 120 mm
– Audioanschlüsse: alle Cinch-Buchsen sind auf der Platine montiert, 3-polige Jumper für symmetrische XLR-Eingänge, optional MCX oder Lötpads für MPX-Ausgang
– Stromanschluss: Lötpads
– Ausgangspegel: Ueff 1-4V einstellbar mit Trimmer

RDS-Encoder arbeitet unabhängig vom PC (Speicher bleibt mindestens 45 Jahre nach dem Ausschalten unverändert, RTC 10-14 Tage).

Wenn Sie mit dem Windows-Treiber spielen möchten, können Sie eine Basisversion von uns beziehen (mailen Sie uns, sie ist in Visual Basic60 geschrieben). Das gesamte Protokoll wurde vereinfacht und ist einfach zu verwenden.

 

Unterstützt von ZaraSoft und Jazler!

 

HINWEIS: Dies ist das alte Foto, die Einheiten haben jetzt ein Drehgeber-LCD-Display

 

 

Zusätzliche Information

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur eingeloggte Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.