Verkauf!

CyberMax7000+ STEREO- und RDS-Prozessoren

 3,49 349,99

Auf Lager
Artikelnummer: 114-faches Oversampling Kategorien: , , , ,

Ausverkauft

 239,99

Auf Lager

 199,99

Auf Lager

 69,99

Auf Lager

 3,99 7,99

Die angezeigten Preise sind ohne Mehrwertsteuer (nur in der EU bezahlt)

Beschreibung

Neue Generation von DSP-Stereoprozessoren und RDS-Encodern mit LCD-Display

Der neue CyberMax 7000+ DSP-Stereo- und RDS-Encoder ist ein Hochleistungs-DSP-Stereoprozessor und RDS-Encoder mit stark verbesserter Stereotrennung und S/N-Verhältnis. Basierend auf dem SE7000 DSP+ (neuer verbesserter Stereo-Encoder mit digitalem Signalprozessor) mit eingebautem Kompressor, Limiter und symmetrischen Eingängen, scharfem 19-kHz-Stereo-Träger-Kerbfilter, Vorverzerrung und scharfen Filtern, die alle dazu beitragen, den besten Klang herauszuholen. Perfekt für einen anspruchsvollen, aber kostenbewussten Sender. Der Prozessor der CyberMax 7000+-Serie bietet Ihnen außerdem einfachen Zugriff auf eine Vielzahl von RDS-Parametern. Funktionen wie schnelles PS-Scrollen, RT, PTY, CT, AF, ECC, EON-Unterstützung, DSP-Filter und andere machen diesen Encoder zu einem echten Schnäppchen. Dies ist Ihr perfekter Einstieg in die Welt von RDS!

CyberMax 7000+ kann auch MP3-ID-Tags von Winamp (über eine exportierte TXT-Datei) abrufen und als PS oder RT an Ihren RDS-fähigen Empfänger übertragen. PS-Scrolling wird ebenfalls unterstützt. Jazler und ZaraSoft werden aufgrund der Kompatibilität mit dem RDSMAX 30+ bereits unterstützt. Kurz gesagt, wenn Sie Ihren PC und WinAmp oder Jazler verwenden, um Ihr Audio über den Sender abzuspielen, können Sie jetzt endlich den Song und den Künstlernamen an Ihre Zuhörer senden! Zu den weiteren Funktionen gehören dynamisches PS (auch im Standalone-Modus, ohne PC), PTY, TA, RT, CT, ECC, EON, AF, PI, M/S, TP und andere. Die Verbindung zum PC erfolgt über ein Standard-RS232-Kabel oder USB.

Inwiefern ist CyberMax7000+ besser als CyberMax6000+?
– Optionale Ethernet-Unterstützung für RDS hinzugefügt
– Verbesserte Stereotrennung
– Optionales IP-Audio-Streaming hinzugefügt

Was ist das Tolle an CyberMax 7000+?
– Perfekt für jeden Mono-FM-Sender, speisen Sie einfach den Ausgang in den MPX-Eingang des Senders
– DSP-Technologie ermöglicht extrem scharfe Filter und eine sehr tiefe Kerbe bei 19KHz!
– Symmetrische XLR- oder unsymmetrische Cinch-Audioeingänge. Dadurch werden störende Brummschleifen und Brummgeräusche effektiv eliminiert.
– LC-gefiltertes MPX-Ausgangssignal.
– Eingebauter Limiter, Tiefpassfilter und echter Kompressor, alle gesteuert über hintergrundbeleuchtetes LCD-Display und Tasten.
– Einsatzbereit im 19″-Rackgehäuse
– Anzahl der RDS PS auf 100 erweitert (mehr sind für die GUI nicht praktikabel, obwohl noch viel SRAM-Platz übrig ist).
– Schnelleres PS-Scrollen jetzt möglich
– Störungsfrei unter allen Bedingungen.
– Grundlegende EON-Unterstützung
– TA-Jumper auf der Platine für einfaches und bequemes TA-Umschalten
– Vollständige Protokolldetails und grundlegende Windows-Treiber sind frei verfügbar, wenn Sie mit dem Gerät experimentieren möchten

Technische Daten RDS:
– MPX-Ausgangsimpedanz: 75 Ohm, unsymmetrisch
– MPX-Eingangsimpedanz: 10 kOhm, unsymmetrisch
– Speicherdauer der Daten: 45 Jahre
– Speicherdauer der On-Board-Echtzeituhrdaten: 1-2 Tage
– Format: 1H-Rackgehäuse
– Audioanschlüsse: MPXin, MPXout und 19KHz Pilot, alle BNC
– RDS-Träger: 57 kHz, phasenstarr auf Stereo-Pilot oder intern erzeugt (Mono)
– RDS Trägerpegel: 0 – 4 V, einstellbar mit Jumper und Trimmer
– RS232-Anschlussgeschwindigkeit: 2400, 14400 oder 19200 oder 38400 bps
– Hochwertiger digital generierter RDS-Träger mit LC-Filter
– Audio Input/Output Level: 0 dB (Eingangspegel bleibt am Ausgang erhalten – keine Pegeländerung durch das Gerät)
– RS232/USB-Konnektivität mit einem PC
– Das enthaltene Programm unterstützt alle Windows-Varianten! Jazler und Zarasoft werden unterstützt (verwenden Sie eine Portgeschwindigkeit von 14400 bsp).

Technische Daten STEREO:

– Audioantwort: 10Hz-15KHz, DSP-gefiltert (Standards erfordern einen oberen Pegel bei 15KHz)
– DSP: Digitaler 24-Bit-Signalprozessor
– 19-kHz-Kerbfilter, >-70 dB typ
– Präzise Vorverzerrung, 50 uS, 75 uS oder keine
– Audio-Eingangsimpedanz: 10 kOhm, symmetrisch oder unsymmetrisch

– Audioeingangspegel: 0 dB
– Verzerrung: <0,11 TP2T
– S/N-Verhältnis: >90 dB
– Integriertes digitales Audio (USB-Audioschnittstelle)
– Trennung: >60 dB typ.
– Pilotfrequenz: 19 KHz, DSP erzeugt 114-faches Oversampling
– Ausgangsimpedanz: 75 Ohm
– Leistungsbedarf: 12-15VDC / 1A
– Audioanschlüsse: RCA und XLR
– Stromanschluss: Netzstecker (wie PC), 110–220 V
– Ausgangspegel: Ueff 4V, 2V oder 1V

RDS-Encoder arbeitet unabhängig vom PC (Speicher bleibt mindestens 45 Jahre nach dem Ausschalten unverändert, RTC 1-2 Tage).

Wenn Sie mit dem Windows-Treiber spielen möchten, können Sie eine Basisversion von uns beziehen (mailen Sie uns, sie ist in Visual Basic60 geschrieben). Das gesamte Protokoll wurde vereinfacht und ist einfach zu verwenden.

 

Unterstützt von ZaraSoft und Jazler!

Hier sind das Handbuch und der Treiber für die neue RDS-Sektion dieses Stereo/RDS-Prozessors

 

Zusätzliche Information

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur eingeloggte Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.